Zeugenaufruf: Mann nach Unfall bei Lommatzsch schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Die Polizei sucht nach einem schweren Verkehrsunfall bei Lommatzsch nach Zeugen. Am Dienstagmorgen war ein 34-jähriger Autofahrer mit seinem Toyota auf der S85 Richtung Mehltheuer unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen geriet er zunächst auf die Gegenfahrbahn und kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab.

Das Auto stieß gegen einen Baum, der 34-Jährige verletzte sich dabei schwer.  Bisherigen Ermittlungen zufolge könnte ein Autofahrer im Gegenverkehr den 34-Jährigen zum Ausweichen gezwungen haben.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und dem möglicherweise am Unfall beteiligten Autofahrer machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.