Wohnungsbrand in Radebeul

Zuletzt aktualisiert:

In Radebeul-Niederlössnitz ist am Freitagmorgen die Feuerwehr ausgerückt. Die Kameraden wurden zu einem Wohnungsbrand auf der Wilhelmstraße gerufen. Gegen 08:20 Uhr ging der Notruf bei der Leitstelle ein.

Beim Eintreffen der Kameraden drang dicker Rauch aus den Fenstern. Zwei Zimmer sind betroffen gewesen. Nach ersten Informationen wurde niemand verletzt. Die Wohnung ist aber aktuell unbewohnbar. Auf der Suche nach Glutnestern musste die Feuerwehr den Holzfußboden öffnen.  Zur Schadenshöhe und zur Brandursache ist aktuell noch nichts bekannt.