Wohnungsbrand in Kleinzschachwitz

Zuletzt aktualisiert:

Am Dienstagnachmittag kam es Am Sandberg in Kleinzschachwitz zu einem Wohnungsbrand. Wie die Feuerwehr mitteilte, befanden sich zwei Personen in der Brandwohnung. Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen, drang dichter, schwarzer Rauch aus einer Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Mehrere Trupps gingen unverzüglich unter Atemschutz in die Wohnung vor, retteten zwei Personen aus der Wohnung und bekämpften den Brand mit einem Strahlrohr. Die zwei Bewohner wurden vor Ort vom Notarzt versorgt. Die Feuerwehr führte umfangreiche Belüftungsmaßnahmen durch. Aufgrund der starken Rauchentwicklung ist die Wohnung bis auf Weiteres unbewohnbar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.