Wieder schärfere Corona-Regeln in Dresden

Zuletzt aktualisiert:

In Dresden gelten ab Samstag wieder schärfere Corona-Regeln. Der Inzidenzwert hatte am Donnerstag den fünften Tag in Folge über der entscheidenden 10er-Grenze gelegen.

Daher gelten von diesem Samstag an wieder Maskenpflicht beim Einkaufen und in einigen anderen Bereichen und auch Kontaktbeschränkungen greifen wieder: Maximal zehn Menschen dürfen sich treffen. Familienfeiern, Eheschließungen und Beerdigungen sind nur noch für bis zu 50 Personen zulässig, wobei Geimpfte und Genesene nicht mitgezählt werden. In Museen, Kinos, Konzerthäusern oder Theatern sowie bei Sportveranstaltungen gilt wieder eine Testpflicht, wenn der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Gleiches gilt für Freizeit- und Vergnügungsparks, Indoorspielplätze, Zirkusse und Spielhallen.