Weitere Einschränkungen auf der A4

Zuletzt aktualisiert:

Auf der A4 kommt es zu weiteren Einschränkungen. Wie die Autobahn GmbH mitteilte, werden die linken Fahrstreifen zwischen der Anschlussstelle Dresden-Hellerau und dem Autobahndreieck Dresden Nord ab Dienstag gesperrt. Grund sind Fahrbahnerneuerungen, die bis voraussichtlich Oktober andauern sollen.

Der Verkehr wird in dieser Zeit mit einem Fahrstreifen auf der Richtungsfahrbahn Chemnitz sowie mit einem Fahrstreifen auf der Richtungsfahrbahn Görlitz an der Baustelle vorbeigeführt