VVK für Sommertheater des TJG beginnt

Zuletzt aktualisiert:

Ab sofort gibt es Karten fürs Sommertheater des TJG. Geplant sind 53 Vorstellungen auf zwei Bühnen.
Los geht es mit der Premiere der Puppentheaterinszenierung "Das NEINhorn“ (nach Marc-Uwe Kling und Astrid Henn, in einer Fassung von Christoph Macha und Johanna Zielinski, Puppentheater, ab 4) im Sonnenhäusel im Großen Garten am 16. Juni. Ab 19. Juni kehrt außerdem "Das doppelte Lottchen" (nach Erich Kästner, in einer Fassung von Henning Bock und Jürgen Popig, Schauspiel, ab 6) mit viel Live-Musik und Sommerferiencharme auf die eigens dafür eingerichtete tjg.-Freilichtbühne am Kraftwerk Mitte zurück.