• Symbolbild: VVO/ Neumann

    Symbolbild: VVO/ Neumann

Volle Züge in die Sächsische Schweiz

Zuletzt aktualisiert:

Der VVO-Entdeckersommer sorgt vor allem in den Zügen in die Sächsische Schweiz zu einer sehr starken Auslastung. Teilweise seien die Züge sogar zu voll, teilte uns Christian Schlemper, Pressesprecher des Verkehrsverbund Oberelbes mit. Deshalb sollten Fahrgäste wenn möglich nicht zu den Stoßzeiten 9:00 Uhr oder 10:00 Uhr fahren. Die Kapazitäten in diesen Zügen können nicht mehr erweitert werden. Alternativ rät der VVO auch andere Ziele im Verkehrsverbund zu besichtigen.

Dennoch sei man mit der Bilanz bislang sehr zufrieden. Auch an den anderen Wochentagen seien die Züge stärker besucht als in den Sommerferien im vorherigen Jahr.