Viele Laienchöre im Kulturpalast

Zuletzt aktualisiert:

Im Kulturpalast sind am Abend (19.06.) Gewinnerchöre zu hören. Zum 4. Mal vergibt die Stadt den Förderpreis für Dresdner Laienchöre.
Zur Preisverleihung ab 18 Uhr im Konzertsaal geben die Chöre Kostproben ihres Könnens. Mit dabei sind Ensembles der unterschiedlichsten Kategorien vom Schul- bis zum Jazzchor. Aus 17 Bewerbungen wählte die Jury zehn Chöre für den Laienchorpreis aus, den die Landeshauptstadt Dresden zum vierten Mal ausgeschrieben hatte. Gewürdigt werden dieses Mal die besten Beiträge in Kategorien wie „Gemeinschaft und Kreativität während der Pandemie“ und „Gesellschaftlich-soziales oder europäisches Engagement“. Der Kunstpreis ist mit 5000 Euro dotiert und wird jährlich vergeben.