• (Foto: privat)

Verein zur Rettung des Funkturmes in Wilsdruff gegründet

Zuletzt aktualisiert:

Zur Rettung des Funkturmes in Wilsdruff hat sich nun ein Förderverein gegründet. Bei einer Petition waren bereits 4300 Unterschriften gesammelt worden, damit der weithin sichtbare rot-weiße Antennenturm an der A4 nicht abgerissen wird.

In dem neuen Verein haben sich zunächst 12 Rundfunkbegeisterte und Geschichtsfans zusammengefunden, teilten die Initiatoren mit. Ihr Ziel: Erhalt und die sinnvolle Nutzung des Turms und der historischen Rundfunkanlagen.

http://www.funkturm-wilsdruff.de