Veränderungen bei Regelung zur Straßenmusik

Zuletzt aktualisiert:

Neuerungen bei der Regelung zur Straßen­kunst. In dieser Saison können Musiker jetzt ohne Anmel­dung auf der Augus­tus­brücke spielen. Neu ist auch, dass die Künstler nun mit Verstär­kern ihre Straßen­musik machen können. Die Stadt sieht in der überar­bei­teten Fassung einen gelun­genen Kompro­miss zwischen den Bedürf­nissen der Künstler und der Anrainer. Vertreter der Dresdner Straßen­künst­ler­initia­tive "Artists of Dresden" kriti­sieren hingegen die mangelnde Kommu­ni­ka­tion der Stadt. Seit August müssen sich Musiker in Dresden anmelden, wenn sie auf der Straße spielen wollen.