Unfall im Lockwitzgrund

Zuletzt aktualisiert:

Im Lockwitzgrund wurden am Mittag zwei Menschen bei einem Autounfall verletzt. Am Ortseingang Sobrigau waren ein Ford und ein Skoda zusammen gestoßen. Offenbar war einer der beiden Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten. Wie unsere Reporter vor Ort berichtet, wurden beide Fahrerinnen verletzt und noch vor Ort durch den Rettungsdienstbehandelt.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Die S183 war zur Unfallaufnahme voll gesperrt. Später konnte der Verkehr an der Unfallstelle vorbei geleitet werden.