Zeugensuche nach tödlichem Unfall auf S81

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der S81 bei Boxdorf sind am Dienstagnachmittag zwei Menschen ums Leben gekommen. Laut Polizei zufolge sei aus derzeit noch unbekannten Gründen das Auto eines 54-Jährigen nach links von der Fahrspur abgekommen und dabei mit einem entgegenkommenden Auto eines 86 Jahre alten Mannes kollidiert.

Beide Fahrer starben noch an der Unfallstelle, hieß es. Die Beifahrerin des 86-Jährigen wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Angaben zufolge entstand ein Sachschaden von insgesamt 30. 000 Euro.

Das Kriseninterventionsteam war im Einsatz um die Ersthelfer psychologisch zu betreuen. Der Rettungshubschrauber „Christoph 33“ brachte eine weitere Notärztin an die Unfallstelle. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Die Polizei sucht dringend Zeugen, welche Angaben zum Unfall machen können. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei und ein Sachverständiger ermitteln zur Unfallursache.