Umleitung Linien 11 und 12

Zuletzt aktualisiert:

Die Straßenbahnlinien 11 und 12 werden von Montag an zwei Wochen lang umgeleitet. Grund dafür sind die Gleisbauarbeiten auf dem Dr.-Külz-Ring und der Wallstraße. Dort müssen Weichen ausgetauscht werden. Die Linie 11 fährt zwischen der Wiener Straße und Marienbrücke über den Hauptbahnhof und Bahnhof Mitte. Die 12 fährt zwischen dem Pirnaischen Platz und Postplatz über die Wilsdruffer Straße.

Die Buslinie 75 kann die Bahntrasse in der Wallstraße während der Bauzeit nicht befahren und verkehrt stattdessen über die Marienstraße. Die „62“ fährt während der Nachtanschlüsse ab Pillnitzer Straße über Wilsdruffer Straße zum Postplatz.

Der Großteil der Arbeiten finden auf der separaten ÖPNV-Trasse Wallstraße statt. Nur am Dr.-Külz-Ring müssen Autofahrer mit Einschränkungen rechnen. In Fahrtrichtung vom Georgplatz zum Dippoldiswalder Platz wird von den zwei Fahrspuren jeweils nur eine zur Verfügung stehen. Eine Vollsperrung ist aber nicht geplant. Rund 500.000 Euro kosten die Arbeiten.