Überzeugender Heimsieg für Dresdner Handballer

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Die Handballer des HC Elbflorenz haben einen überzeugenden Heimsieg in der 2. Bundesliga gefeiert. Das Team von Trainer Chefcoach Rico Göde gewann am Abend gegen Bayer Dormagen mit 34:30. Bei den Dresdner erzielten gleich drei Spieler jeweils sechs Tore, und zwar Mindaugas Dumcius, Sebastian Gress und Lukas Wucherpfennig. In der Tabelle kletterte HC Elbflorenz auf Platz fünf. Am Samstag geht es für die Dresdner Handballer erneut zu Hause gegen Konstanz weiter.