Überfall vor der Sparkasse

Zuletzt aktualisiert:

In Gorbitz ist in der Nacht zum Montag ein Mann brutal überfallen worden. Der 32-Jährige hatte nach Angaben der Polizei kurz nach Mitternacht in der Sparkassenfiliale am Merianplatz Geld geholt. Dabei wurde er von zwei Männern offenbar beobachtet. Während ihn der eine Täter nach Verlassen der Filiale festhielt, durchsuchte der andere seine Sachen und stahl 100 Euro. Beide schlugen zudem auf ihr Opfer ein. Danach flüchteten sie mit einer ebenfalls unbekannten Frau. Der 32-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt.