• Foto: Symbol­bild (Archiv)

    Foto: Symbol­bild (Archiv)

Über 10 Kilometer Stau nach Unfall auf der A17 Richtung Prag

Zuletzt aktualisiert:

Auf der A17 in Richtung Prag ist es am Freitag­abend zu einem schweren Verkehrs­un­fall gekommen. Betei­ligt waren zwei Pkw. Dabei wurde eine Person verletzt. Zum Unfall­her­gang und zur Schwere der Verlet­zung, konnte die Polizei bislang keine Angaben machen.

In der Folge bildete sich ein über 10 Kilometer langer Stau. Der Tunnel Coschütz und die Auffahrt Gorbitz wurde für die Bergungs­ar­beiten gesperrt.