• (Quelle: Uniklink Dresden)

Startschuss für großes Bauprojekt an der Uniklinik

Zuletzt aktualisiert:

An der Uniklinik ist am Donnerstag der Start­schuss für das derzeit größte Kranken­haus-Baupro­jekt in Sachsen gefallen. Am Mittag hieß es Grund­stein­le­gung für das Haus 32. Dort entsteht für mehr als 100 Millionen Euro die neue Chirur­gi­sche Notauf­nahme mit 17 Opera­ti­ons­sälen. Künftig stehen dort zudem 30 Betten auf der Inten­siv­sta­tion und 90 Betten auf der Pflege­sa­tion zur Verfü­gung. 2018 soll der Betrieb aufge­nommen werden.