Staatskapelle auf Kneipentour in der Dresdner Neustadt

Zuletzt aktualisiert:

Die Staatskapelle ist am Dienstagabend in den Kneipen der Neustadt unterwegs. Unter dem Motto "Ohne Frack auf Tour" spielen die Musiker in insgesamt acht Lokalen. Im Louisengarten gibt es z.B. Märsche und Polkas auf die Ohren, in der Groovestatiuon steht das Schlagwerk im Mittelpunkt. Aber auch im Café Continental oder Café Eckstein gibt es die Musiker des weltberühmten Ensembles zu sehen und zu hören.

Der Eintritt ist frei. Los geht es ab 19.30 Uhr in drei Durchgängen mit je einer halben Stunde Pause. Zwischendurch kann man also das Lokal wechseln, um möglichst viel "Kapelle" zu hören. Die außergewöhnlichen Kurz-Konzerte gibt es bereits seit 2016. Mehr zu dem Programm auf staatskapelle-dresden.de/konzerte/ohne-frack-auf-tour/staatskapelle-in-der-neustadt/.