• Archivbild Messe Spielraum

    Archivbild Messe Spielraum

Spielemesse in Dresden geht in die sechste Runde

Zuletzt aktualisiert:

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit steigt am Wochenende die „Spielraum“ in der Messe Dresden. Auf insgesamt vier Messehallen verteilt können Besucher sich ab Samstag 10 Uhr in über 500 Gesellschaftsspielen ausprobieren und im Action-Bereich austoben.

Hunderte Aussteller präsentieren neue Brett- und Konsolenspiele, die direkt vor Ort getestet werden können. Toben und Ausprobieren geht unter anderem auf der großen Spielwiese und in begehbaren Puppenhäusern. In der Forscherarena werden an beiden Tagen Experimente vorgeführt.

Bei einem Workshop können die Teilnehmer Roboter bauen und direkt auf einer Teststrecke ausprobieren. Verschiedene Autoren lesen außerdem aus Kinderbüchern vor.

Spielemesse
Samstag von 10 - 20 Uhr
Sonntag von 10 - 18 Uhr

Alle weitern Informationen finden Sie hier.