• (Foto: Tino Plunert)

  • Beide Fahrzeuge sind völlig zerstört (Foto: Tino Plunert)

Schwerverletzte nach Unfall auf der B101 in Piesterwitz

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B101 in Priesterwitz sind ein 2 Jahre altes Kind schwer und seine Mutter verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Wagen auf der Bundesstraße unterwegs als ein 77-jähriger Autofahrer ihr die Vorfahrt nahm.

Dabei kam es zum Zusammenstoß. Auch der Rentner und seine Beifahrerin wurden verletzt. Ein Rettungshubscharuber brachte einen Notarzt zum Unfallort. Die Bundesstraße war stundenlang gesperrt.

Zur Zeit des Unfalls stand die Sonne niedrig, ob dies der Grund für den Unfall war, muss nun die Polizei klären.