• Foto. R. Halkasch

    Foto. R. Halkasch

Schwerer Unfall: LKW und Radfahrer stoßen bei Gröbern zusamenn

Zuletzt aktualisiert:

Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem LKW und einem Radfahrer am Freitagmorgen auf der S177 zwischen Gröbern und Gohlis für erhebliche Behinderungen gesorgt. Der Fahrer eines LKW war auf der Staatsstraße in Richtung Radeburg unterwegs, dabei übersah er in der Dunkelheit einen 54-Jährigen Radfahrer und fuhr auf diesen auf. Dieser stürzte in den Straßengraben und blieb auf einem Feld liegen. Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Staatsstraße 177 war zeitweise voll gesperrt. Später wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei ermittelt zur genauen Unfallursache.