Schwerer Unfall nahe Moritzburg

Zuletzt aktualisiert:

Zwischen Reichenberg und Moritzburg hat es am Dienstagvormittag einen schweren Unfall gegeben. Auf der Dresdner Straße sind Höhe Heidelbeerplantage zwei Autos zusammengestoßen. Laut Polizei bremste eine Autofahrerin ab, damit eine Reiterin die Fahrbahn überqueren konnte. Ein nachfolgendes Auto konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte ins Heck des PKW. Beide Fahrerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Autos entstand vermutlich Totalschaden. Die Staatsstraße war wegen des Unfalls längere Zeit gesperrt.