• Symbolbild: Fotolia/Chalabala

Schwerer Unfall auf der B173 bei Herzogswalde

Zuletzt aktualisiert:

Auf der B173 zwischen Dresden und Freiberg hat es am Mittwochabend einen schweren Unfall gegeben. In Herzogswalde sind ein Skoda und ein VW-Bus in einer Kurve frontal zusammengestoßen. Der 79-jährige Skodafahrer war nach Angaben der Polizei nach links auf die Gegenfahrbahn geraten. Er wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Der 40 Jahre alte VW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Weil die Straße für die Bergungsarbeiten gesperrt werden mußte, kam es zu langen Staus im Feierabendverkehr.