Schwerer LKW-Unfall sorgte für A4-Sperrung bei Chemnitz

Zuletzt aktualisiert:

Schneeglätte hat auf der A4 bei Chemnitz am Samstagmorgen für einen schweren Unfall gesorgt. Ein Lastwagen war von der Fahrbahn abgekommen und in die Mittelleitplanke gekracht. Die Fahrerin des LKW wurde eingeklemmt und so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle notoperiert werden musste, bevor sie ins Krankenhaus kam. Nach dem Unfalls war die A4 zwischen Chemnitz-Ost und Frankenberg in Fahrtrichtung Dresden stundenlang gesperrt.