Schildkröte verfolgt Lausitzer

Zuletzt aktualisiert:

In Weißwasser in der Lausitz hat eine Schildkröte für einen Polizei-Einsatz gesorgt. Am Freitagabend hat sich ein 41-jähriger Mann bei den Beamten gemeldet: Er werde von einer Schildkröte verfolgt.

Schauplatz der vermutlich gemächlichen Verfolgungsjagd ist die Friedrich-Fröbel-Straße gewesen. Das hat die Polizei am Sonntag mitgeteilt. Beamte haben das etwa 25 Zentimeter große Tier eingefangen. Vorübergehend ist die Schildkröte bei einer Polizistin untergekommen.

Am nächsten Tag hat sich die Besitzerin gemeldet; das Reptil war aus seinem Gartengehege ausgebüxt.