• Sehenswürdigkeiten wie die Basteibrücke locken jedes Jahr tausende Besucher in die sächsische Schweiz. (Foto: Frank Richter)

Sächsische Schweiz steht vor neuem Übernachtungsrekord

Zuletzt aktualisiert:

Die Sächsische Schweiz kann mit einem neuen Gästerekord rechnen. Allein bis Ende Oktober wurden rund 1,6 Millionen Übernachtungen gezählt, teilte der Tourismusverband Sächsische Schweiz mit. Das sind rund 40.000 mehr als im Nachwenderekordjahr 2012. Die Zahl der Ankünfte stieg um sieben Prozent auf knapp 425.000. Damit hat die Sächsische Schweiz das zweithöchste Wachstum aller sächsischen Regionen verzeichnet, sagte Verbandschef Klaus Brähmig.