Sachsen gewinnt Bildungsmonitor in Deutschland

Zuletzt aktualisiert:

Zum vierzehnten Mal in Folge steht Sachsen beim Bildungsmonitor auf Platz 1 aller Bundesländer. Das hat das Sächsische Bildungsministerium am Donnerstag mitgeteilt. Die Studie habe mit 93 Indikatoren die Bildungssysteme der Bundesländer verglichen.

Besondere gut schneide Sachsen bei Punkten wie Förderinfrastruktur, Schulqualität und Vermeidung von Bildungsarmut ab. Bemängelt werde, dass die Altersstruktur der Lehrer unausgewogen sei.

Kultusminister Christian Piwarz meint, Sachsen habe nicht nur das leistungsfähigste Bildungssystem in Deutschland, sondern auch das sozial gerechteste.