• (Foto: T. Plunert)

Reifen an Ordnungsamtsauto in Mickten zerstochen

Zuletzt aktualisiert:

Unbekannte haben am Freitag in Mickten die Reifen an einem Fahrzeug des Dresdner Ordnungsamtes zerstochen.

Die Ordnungshüter waren gegen 12:00 Uhr auf Kontrollgang. Als sie zu ihrem Dienstwagen an der Micktner Straße zurückkamen und losfuhren, machte der Wagen komische Geräusche: Unbekannte hatte die beiden Reifen vorne zerstochen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.