• Für den Prozess wurde dieses Gebäude extra umgebaut. (c) dpa

    Für den Prozess wurde dieses Gebäude extra umgebaut. (c) dpa

Prozess gegen "Gruppe Freital" ab Dienstag

Zuletzt aktualisiert:

Es ist das erste Terror­ver­fahren in Sachsen. In Dresden beginnt am Dienstag der Prozess gegen acht Mitglieder der sogenannten „Gruppe Freital“, darunter eine Frau.

Die Rechts­ex­tre­misten sollen sich für fünf Anschläge auf Flücht­linge und politi­sche Gegner verant­worten. Mit ihren Taten, bei denen zwei Menschen verletzt wurden, hätten die Angeschul­digten ein Klima der Angst erzeugen wollen, heißt es in der Anklage.

Für die Verhand­lung wurde ein Prozess­ge­bäude extra umgebaut.