• Symbolbild Foto Redaktion

Polizei schnappt Kita-Einbrecher in Dresden

Zuletzt aktualisiert:

Einbrecher schrecken offenbar vor nichts zurück. Am Heiligabend ist ein 35-Jähriger in einen Kindergarten auf der Hermsdorfer Straße eingestiegen, das teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Alarmanlage schlug an und gab Meldung bei der Polizei.

Die Beamten konnten den Mann festnehmen, als er gerade mit der Beute verschwinden wollte. Der 35-Jährige kam direkt ins Gefängnis, er war auf Bewährung auf freiem Fuß.