• Der neue Mannschaftsrat der SGD mit Sören Gonther, Brian Hamalainen, Jannik Müller und Kapitän Marco Hartmann. Patrick Ebert fehlt, er war bereits vorzeitig aus dem Trainingslager verletzt abgereist.

Neuer Mannschaftsrat bei Dynamo

Zuletzt aktualisiert:
Autor: dpa

Cheftrainer Maik Walpurgis von Dynamo Dresden hat den Mannschaftsrat des Fußball-Zweitligisten umstrukturiert. So wurden Brian Hamalainen und Jannik Müller in das fünfköpfige Gremium berufen. Komplettiert wird das Quintett von Kapitän Marco Hartmann, Patrick Ebert und Sören Gonther. Das wurde am Montag am Rande einer Gesprächsrunde im Wintertrainingslager im türkischen Belek bekannt. Nicht mehr im Mannschaftsrat sind Philip Heise und Torhüter Patrick Wiegers.

Heise war bereits kurz vor der Winterpause für die Auswärtspartie beim MSV Duisburg aufgrund mangelnder Einstellung suspendiert worden und musste individuell trainieren. Der Vertrag des 27 Jahre alten Linksverteidigers läuft zum Saisonende aus. Ersatztorwart Wiegers dagegen sei bereits Kassenwart im Team und hat damit bereits einen Posten inne.