Neuer Blitzer an der Bergstraße soll die Luft besser machen

Zuletzt aktualisiert:

Ein neuer Blitzer auf der Bergstraße soll für bessere Luft am Dresdner Unigelände sorgen. Wegen der hohen Verkehrsdichte stadtauswärts Richtung Autobahn gibt es häufig Überschreitungen bei Stickoxidwerten.

Mit der Tempokontrolle soll die Schadstoffbelastung zurückgehen. Denn bei 50 km/h stoßen normale Dieselautos nur halb so viel Stickoxid aus im Vergleich zu Tempo 60.

Bis der Blitzer einsatzbereit ist, dauert es aber noch etwas. Das Grundgerüst steht zwar schon, aber erst bei besserem Wetter kann die Kontaktschleife in die Fahrbahn gelegt werden, sagte uns Wolfgang Socher vom Dresdner Umweltamt.