• Auf Fahrradstraßen gelten für Radfahrer besondere Rechte.

  • So sehen die roten Markierungen der Radroute Ost im Bereich Kipsdorfer Straße aus.

Neue Radroute in Dresden: Räder dürfen losrollen

Zuletzt aktualisiert:

Die Räder dürfen ab Freitag auf einen Teil der Fahrradroute Ost losrollen. Der Bereich zwischen Comeniusstraße und Kipsdorfer Straße wird am Vormittag feierlich eröffnet. Künftig können die Dresdner auf der drei Kilometer langen Strecke durch breite Wege sicherer unterwegs sein. Autos dürfen auf der Strecke höchstens 30m/h fahren und müssen besondere Rücksicht nehmen.

Die insgesamt fünf Kilometer lange Strecke der Fahrradroute Ost verbindet künftig das Zentrum mit den östlichen Stadtteilen Johannstadt, Striesen, Blasewitz und Tolkewitz. Mehr Infos zu den Fahrradstraßen gibt es auf dresden.de/fahrradstrasse.