• Foto: Redaktion

Neue Geparden für Dresdner Zoo

Zuletzt aktualisiert:

Die Besucher des Dresdner Zoos dürfen sich im kommenden Jahr auf neue Attraktionen freuen. So sollen bereits im Frühjahr zwei Geparden angeschafft werden. Es handle sich um eine Brüderpaar sagte Zoo-chef Karl Heinz Ukena. Außerdem plant der Zoo das alte Gehege wieder flott zu machen. Der letzte Gepard Ramses war im Oktober mit 19 Jahren verstorben.