• Der Eingang des Rathauses in Dresden. Foto: Rocco Reichel

    Der Eingang des Rathauses in Dresden. Foto: Rocco Reichel

Nächste Termine für Bürgersprechstunde im Juni und August

Zuletzt aktualisiert:

Die Bürgersprechstunde mit Oberbürgermeister Dirk Hilbert am 18. Mai ist schon seit längerem ausgebucht. Doch es gibt weitere Termine den OB mit Fragen zu löchern, und zwar den 22. Juni 2019 und den 17. August 2019.

Für den 22. Juni ist keine Anmeldung nötig, denn an diesem Tag ist "Tag des offenen Rathauses". Für den 17. August ist laut Stadtverwaltung aber eine vorherige Anmeldung sinnvoll. So kann sich der Oberbürgermeister auf das Thema vorbereiten und es werden Wartezeiten vermieden.

So können Sie sich anmelden:

Wer mit dem Oberbürgermeister sprechen möchte, meldet sich bitte per E-Mail an buergersprechstunde@dresden.de oder telefonisch unter (03 51) 4 88 21 69 oder 4 88 21 49 oder 4 88 24 11 oder 4 88 23 33.

Nach der Anmeldung erhalten die Anfragenden von der Abteilung Bürgeranliegen einen Termin und das passende Zeitfenster für ihr persönliches Gespräch mit Dirk Hilbert.

Schriftliche Anfragen per Post:

Wer sein Anliegen lieber schriftlich an den Oberbürgermeister richten möchte, schreibt an die

Landeshauptstadt Dresden
Bürgermeisteramt
Abt. Bürgeranliegen
Postfach 12 00 20
01001 Dresden

oder per E-Mail an buergerberatung-rathaus@dresden.de.

Die Antwort kommt dann per Post.