• (c) Tino Plunert

Motorradfahrer bei Unfall in der Dresdner Neustadt schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Auf der Fritz-Reuter-Straße in der Dresdner Neustadt hat es am Donnerstagmorgen einen schweren Unfall gegeben. Dabei ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach unseren Informationen hatte gegen 07:45 Uhr eine VW-Fahrerin in Höhe Friedensstraße ausgeparkt und mit ihrem Auto Richtung Schauburg gewendet.

Der Biker wollte Richtung Hansastraße und kollidierte mit dem Touran. Dabei wurde der Mann über das Auto geschleudert, welches noch einen geparkten Smart rammte. Bei dem Unfall soll auch VW-Fahrerin verletzt worden sein. Die Polizei ermittelt zum genauen Unfallhergang.


Während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten kam es zu Behinderungen im Berufsverkehr. Die Straßenbahnlinie wurde umgeleitet.