Missio Monat wird in Dresden eröffnet

Zuletzt aktualisiert:

Die bundesweite Eröffnung des Monats der Weltmission mit dem katholischen Hilfswerk Missio findet in diesem Jahr im Bistum Dresden-Meißen statt. Am Sonntagvormittag wird deshalb Bischof Heinrich dazu eine Heilige Messe in der Dresdner Kathedrale feiern.

Im Mittelpunkt der Aktion steht in diesem Jahr Kibera, das ist der größte Slum in Nairobi.

Am Weltmissionssonntag, dem 23. Oktober sammelt die katholische Kirche in mehr als 100 Ländern eine Kollekte für ihre Arbeit in den ärmsten Regionen der Welt. In den kommenden Tagen finden zudem zahlreiche Veranstaltungen statt.