Mehrere Frauen von Mann aus Syrien belästigt

Zuletzt aktualisiert:

Ein 21-jähriger Syrer soll in der Nacht zum Sonntag sechs Frauen in einer Disco am Wettiner Platz bedrängt haben. Laut Polizeibericht berührte der Mann zuerst eine 26-jährige Deutsche unsittlich. Später meldeten sich weitere fünf deutsche Frauen, die Angaben von dem Mann belästigt worden zu sein. Securitymitarbeiter konnten Mann stellen und der Polizei übergeben.

Hier können Sie die komplette Info aus dem Polizeibericht nachlesen:

Frauen belästigt

Zeit:     02.12.2018, 01.30 Uhr bis 03.30 Uhr
Ort:      Dresden-Wilsdruffer Vorstadt

In der Nacht zum Sonntag hat ein Mann (21, syrischer Staatsangehöriger) sechs Frauen in einer Diskothek am Wettiner Platz belästigt.

Der 21-Jährige berührte zunächst eine 26-Jährige unsittlich. Als deren Begleiter (29) ihn festhalten wollte, wurde dieser von einer bislang unbekannten Person geschlagen. Der 21-Jährige konnte zunächst entkommen. Während der Suche nach ihm, meldeten sich fünf weitere Frauen (im Alter von 18 bis 24 Jahren). Diese gaben an, ebenfalls von dem Mann belästigt worden zu sein.

Letztlich konnten Securitymitarbeiter den Tatverdächtigen festhalten und der Polizei übergeben. (sg)