Mehr Busse und Bahnen an Adventswochenenden unterwegs

Zuletzt aktualisiert:

Die Dresdner Verkehrsbetriebe DVB setzen an den Adventswochenenden mehr Busse und Straßenbahnen ein. Viele Linien fahren auch samstags im 10-Minuten-Takt. Unter anderem die Linien 3,7, 9 und 11 sogar bis 19.30 Uhr.

Außerdem setzen die DVB teilweise längere Bahnen ein. An den Adventswochenenden gibt es zudem die Zusatzlinie 20. Diese fährt vom Park and Rideplatz an der Messe ins Stadtzentrum.  Und zwar zwischen 10.00 Uhr  und 22.00 Uhr alle 15 Minuten.

Um mögliche Verspätungen auszugleichen, haben viele Bahnen an den Endpunkten mehr Zeit.

Mehr Informationen zu Bussen und Bahnen sind hier zu finden.