Mann in Pieschen von Auto mitgeschleift

Zuletzt aktualisiert:

Ein couragierter Dresdner ist am frühen Mittwochmorgen in Pieschen von einem mutmaßlichen Straftäter mehrere Meter mitgeschleift worden. Der 49-Jährige hatte am Morgen am Parkplatz der Mälzerei beoachtet, wie der Unbekannte die Kennzeichen von einem VW Caddy abschrauben wollte. Der Mann wollte dann mit einem dunkelgrauen Polo flüchten. Der Zeuge wollte ihn stoppen, hielt sich an der Tür fest, wurde mitgeschleift und verletzt. Nun werden Zeugen gesucht, die Mittwochmorgen gegen 05:30 Uhr einen dunkelgrauen VW-Polo beobachtet haben.

Die Polizei fragt:

Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann nähere Angaben zu dem Täter und dessen Fahrzeug machen? Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.