Lößnitzgrundbahn mit mehr Fahrten am Wochenende

Zuletzt aktualisiert:

Am Wochenende, dem 21. und 22. August, gibt es zusätzlichen Volldampf in Radebeul. Denn auf der schmalen Spur der Lößnitzgrundbahn werden mehr Fahrten angeboten.

Hin und zurück zwischen Radebeul-Ost und Moritzburg werden die Fahrten verdoppelt, sodass nahezu stündlich Züge durch die malerische Landschaft düsen. Der erste Zug startet in Radebeul-Ost um 8.26 Uhr, der letzte um 18.56 Uhr. Von Moritzburg geht die letzte Rückfahrt Richtung Radebeul um 19.33 Uhr los.

Aufgrund einer Dankeschön-Aktion im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) können Besitzer einer Abo-Monatskarte oder des Jobtickets in den sächsischen Sommerferien kostenlos fahren.

Mehr Informationen zum Fahrplan gibt es auf www.vvo-online.de oder auf der Internetseite der Lößnitzgrundbahn unter www.loessnitzgrundbahn.de.