• Auf der Reicker Straße ist ein LKW mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. (Foto: T. Plunert)

LKW stößt mit Straßenbahn auf Reicker Straße zusammen

Zuletzt aktualisiert:

Ein LKW ist am Donnerstagmorgen auf der Reicker Straße in Dresden mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Der LKW krachte um 08:40 Uhr zwischen Dorotheenstraße und Otto-Dix-Ring in die Fahrerkabine.

Die Fahrerin wurde leicht verletzt, teilte eine Polizeisprecherin mit. Fahrgäste und LKW-Fahrer blieben unverletzt. An Straßenbahn und LKW entstand erheblicher Schaden. Die Bahn sprang aus den Gleisen. Die Reickerstraße wurde gesperrt. Die DVB haben für die Linien 9 und 13 Ersatzverkehr und Umleitungen eingerichtet.

08:37 - Li. 9,13 - Unfall im Bereich (H) Eugen-Bracht-Str.: Umleitung Li.9 in beide Ri. zwischen Lennépl. und Albert-Wolf-Pl. über Straßburger Pl., Comeniuspl., Abzw. n. Reick. Li.13 kann nur von Mickten, Gleisschleife bis (H) Hugo-Bürkner-Str. verkehren.

— DVB AG (@DVBAG) 10. Januar 2019