• Foto: Fotolia Irina Schmidt

Letzte Weihnachtsmärkte schließen am 24. Dezember in Sachsen

Zuletzt aktualisiert:

Am 24. Dezember schließen bei uns in Sachsen nun auch die letzten Weihnachtsmärkte. Der Dresdner Striezelmarkt hat zum Beispiel noch bis 14 Uhr geöffnet.

Für viele Leute ist es eine schöne Tradition am 24. Dezember noch einmal auf den Weihnachtsmarkt zu gehen. Auf dem Dresdner Striezelmarkt herrscht jedes Jahr ordentliches Gedränge.

Doch das ist nicht der einzige Weihnachtsmarkt in Sachsen über den am 24. Dezember noch gebummelt werden. Auch die Weihnachtsmärkte an der Frauenkirche und am Schloß in Dresden sind noch bis 14 Uhr offen, ebenso der Wiesenthaler Advent. Die Meißner Weihnacht schließt eine Stunde früher.