Kostenpflichtige Tests - AfD spricht von Diskriminierung

Zuletzt aktualisiert:

Für die meisten Ungeimpften kosten Corona-Tests seit dem heutigen Montag - außer in Stollberg und Freiberg, wo die Städte die Kosten übernehmen. Die Sachsen-AfD spricht von Diskriminierung, die die Regierung zurücknehmen müsse. Doreen Schwietzer, familienpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion, erklärte am Montag, das Grundrecht der Gleichbehandlung werde mit Füßen getreten. Geimpfte Personen könnten das Virus genauso weitergeben und erkranken.