• (Symbolbild: dpa)

Knöllchen für "Elterntaxis" vor Dresdner Grundschulen

Zuletzt aktualisiert:

Das Dresdner Ordnungsamt hat in den vergangen zwei Wochen Autofahrer verstärkt vor Grundschulen kontrolliert. Dabei kamen die Bediensteten mit vielen Eltern ins Gespräch, die ihre Kinder mit dem Auto zum Unterricht brachten oder abholten. In vielen Fällen wurden die Autos auf dem Gehweg oder auf der Straße im Halteverbot geparkt. Die meisten Eltern (90 Prozent) zeigten sich einsichtig, sie kamen mit einer mündlichen Verwarnung davon. In 30 Fällen wurden Verwarngelder ausgesprochen.

An diesen Schulen gab es die Kontrollen zu "Elterntaxis":

4. Grundschule Löwenstraße 2
25. Grundschule Pohlandstraße 40
35. Grundschule Bünaustraße 12
43. Grundschule Riegelplatz 2
56. Grundschule Böttgerstraße 11
59. Grundschule Kurparkstarße 12
62. Grundschule Pillnitzer Landstraße 38
147. Grundschule Döbelner Straße 6