Kinderkrippe "Haus der Kinder" am Trachenberger Platz fertig

Zuletzt aktualisiert:

Die neue Kinderkrippe am Trachenberger Platz wird am Donnerstag offiziell eingeweiht. Dort können rund 60 Mädchen und Jungen betreut werden. In das Gebäude wurden rund 3,3 Millionen Euro gesteckt.

Bereits Anfang der Woche war die KITA "Löbtauer Kinderwelt" auf der Grumbacher Straße an den Start gegangen. Für 5,4 Millionen Euro war das Gebäude aus dem Jahr 1954 saniert worden.

Es hat zum Beispiel eine neue Fassade mit vernünftiger Wärmedämmung bekommen. Auch wurden die Räume neu gestaltet und die Toiletten- und Waschräume vergrößert. Zudem gibt es im Garten neue Spielgeräte und einen Fußballplatz. Laut Stadt wurde außerdem eine neue Bodenplatte eingebaut. Diese schützt die Kinder vor einer zu hohen Radonbleastung.