• Die Bauarbeiten kommen gut voran. Foto: Ingo Encke

    Die Bauarbeiten kommen gut voran. Foto: Ingo Encke

  • Die Baustelle an der Ammonstraße wächst in die Höhe. Foto: Rocco Reichel

    Die Baustelle an der Ammonstraße wächst in die Höhe. Foto: Rocco Reichel

Kellergeschosse für riesiges Gebäude an Ammonstraße fast fertig

Zuletzt aktualisiert:

Die Bauarbeiten auf der ehemaligen Wiese zwischen Wiener Platz und der Brücke Budapester Straße kommen gut voran. Mittlerweile sind die Kellergeschosse in der riesigen Baugrube fast fertig. Täglich sind zahlreiche LKW an der Baustelle zu sehen, die Beton liefern. 

"Wir liegen im Plan", sagte uns Investor Peter Simmel. Gebaut wird dort ein Hotel. Zudem sollen unter anderem ein großer Lebensmittelmarkt, Büros und eine Tiefgarage entstehen. Die Arbeiten sollen im Juni 2021 abgeschlossen sein. Dann kann das Gebäude Zug um Zug bezogen werden.

Simmel hatte bereits das ehemalige DVB-Hochhaus am Albertplatz aufwendig saniert und daneben einen großen Einkaufsmarkt gebaut.