Heimsieg gegen Aachen

Zuletzt aktualisiert:

Die Volleyballerinnen des Dresdner SC haben in der Bundesliga den 15. Saisonsieg gefeiert. Vor 3.000 Zuschauern in der Margon Arena setzte sich der Pokalfinalist klar mit 3:0 (25:21, 25:16, 25:20) gegen die Ladies in Black Aachen durch. Der DSC übernimmt damit vorerst wieder den zweiten Tabellenplatz.

Für die Mannschaft von Trainer Alex Waibl geht es ohne große Pause kommende Woche schon weiter. Im CEV-Cup steht am Mittwoch das Hinspiel im Viertelfinale zu Hause gegen den MTV Stuttgart an.