Haus in Bautzener Altstadt eingestürzt

Zuletzt aktualisiert:

In der Bautzener Altstadt ist heute Mittag ein Haus eingestürzt. Der hintere Teil des Gebäudes an der Nikolaipforte 3 fiel ein. Zum Glück wurde niemand verletzt. Das Haus sei unbewohnt, teilte die Stadtverwaltung mit.    

Feuerwehr, Polizei, Bauaufsicht und Technisches Hilfswerk eilten an den Einsturzort.  Die Nachbarhäuser Nr. 2 und 4 wurden geräumt. Beide Häuser konnten aber inzwischen  wieder bezogen werden. Die Statiker gab die Nicolaipforte  wieder frei.

Das Gebäude werde nun regelmäßig auf Risse geprüft.