• Marco Hartmann ist ins Dynamo-Mannschaftstraining zurückgekehrt

Hartmann und Hamalainen zurück im Dynamo-Training

Zuletzt aktualisiert:
Autor: sport

Dynamos Mannschaftskapitän Marco Hartmann und Linksverteidiger Brian Hamalainen sind nach mehrwöchiger Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Die Trainingsbelastung steckten beide problemlos weg. „Ich bin einfach nur glücklich, dass ich endlich wieder mit meinen Mannschaftskollegen auf dem Platz stehen kann. Ich bin schmerzfrei und mein Rücken hat die Belastung gut vertragen“, sagte Hamalainen. Der Däne musste wegen Rückenproblemen pausieren. Hartmann hatte sich Ende Januar einen Sehnenanriss im rechten Oberschenkel zugezogen.

Jannik Müller leidet aktuell noch an den Auswirkungen einer Muskelverletzung im Oberschenkel. Der 25-jährige Innenverteidiger arbeitet mit Reha-Trainer Tobias Lange an seiner Rückkehr ins Teamtraining.